Zum Inhalt springen
Blog ENTFLIEHEN SIE NACH COLÒNIA SANT JORDI IM SÜDEN MALLORCAS

ENTFLIEHEN SIE NACH COLÒNIA SANT JORDI IM SÜDEN MALLORCAS

Mallorca ist immer eine schöne Reise wert. Und obwohl Sie wahrscheinlich die wichtigsten Ziele dieser Mittelmeerinsel bereits aus erster Hand kennen, möchten wir Sie heute über einen weniger bekannten Ort informieren, der aber auch einen Besuch wert ist. Wir sprechen über Colònia Sant Jordi, eine Küstenstadt im Südosten Mallorcas, die Sie lieben werden.

Colònia Sant Jordi gehört zur Gemeinde Ses Salines, deren Name von seit punischen Zeiten ausgebauten Salzminen herrührt, und liegt zwischen den Städten Camps (oder Campos) und Santanyí. Als kleiner Fischerhafen geboren, ist es derzeit ein beliebtes Touristenziel. Wagen Sie es, es am Steuer Ihres Mietwagens auf Mallorca zu entdecken? Um es noch einfacher zu machen, bringen wir Ihnen einige Empfehlungen, die Ihnen helfen, Ihre Reise nach Mallorca besser zu planen. Bereit? Aufgepasst!

Was es in Colònia Sant Jordi zu sehen gibt

Interessieren Sie sich für Geschichte? Wenn ja, warum nicht Ihre Reise nach Mallorca nutzen, um etwas über die Vergangenheit der größten Baleareninsel zu erfahren? Eine gute Option ist es, sich einigen der prähistorischen und protohistorischen Städte Mallorcas zu nähern. Hier einige Vorschläge: Els Antigors, Es Mitja Gran, Es Talaiots de Na Mera, Talaia Joana usw. Die Talaiots aus der Bronzezeit sind Bauten der Landwirtschaft und Viehzucht von Ses Salines. Sie können sich auch der Insel Na Guardis nähern, die eine archäologische Stätte aus der Zeit der Phönizier besitzt, die 1981 entdeckt wurde.

Unter den Denkmälern von Colònia Sant Jordi ist auch S’Estany hervorzuheben, ein befestigtes Gebäude aus dem 15. Jahrhundert, das sich neben dem Salzbergwerk befindet. Besuchen Sie auch S’Avall, einen Wachturm aus dem 14. Jahrhundert, und den Ca’n Barbarà Turm neben der Pfarrkirche, ein hervorragendes Beispiel für Verteidigungsarchitektur.

Für die Strände von Colònia Sant Jordi empfehlen wir den Strand von Es Port, der sich in der Nähe des Haupthafens befindet. Suchen Sie etwas Leiseres? In diesem Fall gibt es nichts Schöneres als die Buchten Es Caragol, Es Carbó und Ses Roquetes mit ruhigem, windgeschütztem Wasser.

Wenn Sie einige der typischen Produkte Mallorcas mit nach Hause nehmen möchten, denken Sie daran, dass der Markt Colònia Sant Jordi jeden Mittwoch stattfindet.

Möchten Sie die traditionellsten Feste Mallorcas genießen? Denken Sie in diesem Fall bei der Planung Ihrer Reise nach Colònia Sant Jordi daran, dass die Sommerfeste zwischen Ende Juli und Anfang August stattfinden. Das Programm umfasst Konzerte, Aktivitäten für Kinder – ideal für Reisen mit Kindern nach Mallorca -, Sportwettkämpfe und viele andere Angebote.

Benötigen Sie weitere Gründe, um Ihr Hotel in Colònia Sant Jordi zu buchen? Wir haben sie: Sie müssen einfach weiterlesen.

Ausflüge von Colonia Sant Jordi

Darüber hinaus können Sie auch Ausflüge von Colònia Sant Jordi aus unternehmen. Einer der empfohlenen Orte ist das Heilbad Sant Joan de la Font Santa, nur 3 km von der Ortschaft entfernt und in der Gemeinde Camps. Dies sind die einzigen natürlichen Thermalbäder auf Mallorca, so dass Sie sie nicht übersehen können. Sie finden sogar einige der exklusivsten Hotels auf Mallorca und entspannende Wellnesseinrichtungen.

Die Küste von Colònia Sant Jordi mit ihren kleinen Inseln, Sandstränden und üppiger Vegetation zeichnet sich durch ihr klares Wasser aus, das zum Baden einlädt. Es gibt hier einige der schönsten Strände Mallorcas, wie Es Trenc, 3 km von der Gemeinde Camps entfernt, Es Dolç und Es Carbó, sehr groß und sandig, wo das Meer eine schöne türkisblaue Farbe annimmt. Darüber hinaus ist Colònia Sant Jordi zwischen zwei Stränden eingebettet, was es zu einem idealen Vorschlag macht, den Stress in einer der faszinierendsten Ecken der Balearen abzubauen und zu parken.

Auf jeden Fall ist der Strand nicht das einzige, was man in Colònia Sant Jordi sehen kann. In der Tat hat diese Enklave auch einen Yachthafen, von dem aus täglich Ausflüge nach Cabrera organisiert werden. Diese Baleareninsel befindet sich im Maritime Terrestrial Nationalpark des Cabrera Archipels, einer Inselgruppe, die zu den besterhaltenen an der spanischen Küste zählt und eine bedeutende Fauna und Flora beherbergt. Neben seinem ökologischen Wert kann der Ort auch auf eine lange Geschichte zurückblicken. Im dreizehnten und vierzehnten Jahrhundert nutzten Berberpiraten diesen Ort als Stützpunkt, um die mallorquinische Küste zu stürmen. Dies zwang den Bau einer Burg im vierzehnten Jahrhundert am Eingang des Hafens. Bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts, während des Unabhängigkeitskrieges, wurden hier die Gefangenen der Schlacht von Bailen von Napoleon gefangen genommen, von denen viele aufgrund mangelnder Ressourcen und Probleme bei der Ankunft der Versorgung starben. Zu seiner Erinnerung wurde in der Gegend ein Denkmal errichtet.

Das Zentrum des Cabrera Nationalparks befindet sich jedoch in der Sant Jordi Kolonie, da dies der nächstgelegene geografische Punkt ist. In den Einrichtungen, die sich in der Straße Gabriel Roca befinden, erhalten Sie alle notwendigen Informationen, um diesen Ort zu besuchen, der einen herausragenden Platz in der Geschichte des Mittelmeers einnimmt. Und das ist noch nicht alles: Im Zentrum kann man auch einen Talaiot oder Talayote sehen, eine Art traditioneller Megalithbau der Inseln Mallorca und Menorca, und ähnlich denen, die man auch auf Sardinien und Malta sehen kann.

Ein weiterer sehenswerter Ort in Colònia Sant Jordi ist Ses Salines de Sa Vall. Es ist das zweitälteste der Welt und stammt aus dem vierten Jahrhundert vor Christus. und wurden zuerst von karthagischen Kaufleuten ausgenutzt. Bereits in der Römerzeit wurde die Gewinnung von Salz fortgesetzt, eine Aktivität, die bis heute auch von Byzantinern, Arabern und Christen betrieben wurde. Darüber hinaus wird der Prozess mit traditionellen Methoden fortgesetzt (allerdings natürlich nur im August). Nutzen Sie Ihre Aussicht, um näher an das Naturgebiet Es Trenc Salobrar de Camps heranzukommen.

Vom Flughafen Son Sant Joan sind es nur 38 Minuten – 47 km -, um Colònia Sant Jordi zu erreichen, entweder mit unseren Mietwagen auf Mallorca oder mit einem Taxi vom Flughafen Palma. Wann packen Sie Ihre Sachen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.