Zum Inhalt springen
Blog REISEN MIT KINDERN: 16 IDEEN FÜR MALLORCA

REISEN MIT KINDERN: 16 IDEEN FÜR MALLORCA

Ein kilometerlanger Strand, ein warmes Klima und viele Freizeitaktivitäten erwarten Sie, wenn Sie zur größten Insel der Balearen reisen. Kein Wunder also, dass sie eines der beliebtesten Ziele für Familien mit kleinen Kindern ist. Wir haben für Sie viele Ideen gesammelt und zeigen Ihnen, was Sie alles mit Ihren Kindern auf Mallorca unternehmen können: Aktivitäten, die Sie sowohl am Meer als auch in den Bergen gemeinsam unternehmen können, für jedes Alter und in Ecken der Insel, die Sie überraschen werden. Packen Sie Ihre Rucksäcke, legen Sie sie in den Kofferraum Ihres Mietwagens auf Mallorca und machen Sie sich bereit, einzigartige Tage zu erleben.

Ausflüge auf Mallorca mit Kindern

Um die Natur der Insel zu genießen, gibt es nichts Besseres als einen Ausflug in die Berkette La Serra de Tramuntana oder zu den versteckten Buchten auf der Insel. Hier können Sie den echten Charme Mallorcas kennenlernen.

Sa Foradada

Das Mittelmeer wurde an der balearischen Küste auf eine interessante Art und Weise geprägt. Eine der bekanntesten Felsformationen ist die Sa Foradada, so genannt, weil es sich um einen perforierten Felsen (oder Foradada, auf Katalanisch) handelt. Sie befindet sich in der Gemeinde Deià und gehört zum Gut Son Marroig, das einst Erzherzog Luis Salvador gehörte. Genau an dieser Stelle werden wir unseren Ausflug auf Mallorca mit Kindern beginnen, hier können Sie die Landschaft von einem schönen, neoklassischen Aussichtspunkt aus bewundern. Wenn Sie hinuntergehen, kommen Sie an Olivenbäumen und lehmhaltigen Felsen vorbei und können eine unglaubliche Aussicht genießen. Wenn Sie das Ende der Straße erreichen, finden Sie außerdem ein Restaurant, das sich ideal zum Ausruhen eignet, bevor Sie Ihren Weg fortsetzen.

Ses Fonts Ufanes

Eine beliebte Möglichkeit mit Kindern auf Mallorca ist ein Besuch im Inneren der Insel, da dieser Teil der Insel nicht so überfüllt ist wie die Küste. Auf dem Weg nach Búger finden Sie den Weg von Na Pontons, dem Sie bis Sant Miquel folgen können. Hier beginnt ein nur 3 km langer Rundgang, auf dem Sie die typischen Bauwerke Mallorcas und eine der schönsten Naturschutzgebiete sehen werden. Von der balearischen Regierung zum Naturdenkmal erklärt, ist dies ein ausgezeichneter Ausflug, um mit den Kleinen in das Tramuntana Gebirge zu gelangen.

Naturparks von Mallorca 

Neben den bereits genannten gibt es noch andere Naturgebiete von großer Schönheit, die Sie während Ihres Urlaubs problemlos mit Kindern bereisen können. Sehenswert ist zum Besipiel S’Albufera, ein Feuchtgebiet, das zur Vogelschutzzone (ZEPA) erklärt wurde. Hier können Sie die reiche Flora und Fauna des Ortes sehen, die Brücken überqueren und einen Aussichtspunkt besteigen, um einige der dort einheimischen Vogelarten zu beobachten. Eine weitere gute Idee ist den Radweg des Parks zu nutzen, da er aufgrund seiner im Allgemeinen flachen Straßen für Menschen jeden Alters zugänglich ist.

Wenn Sie die Natur Mallorcas kennenlernen möchten, ohne viel laufen zu müssen, empfehlen wir Ihnen die Insel Sa Dragonera und einen Ausflug, der hauptsächlich mit dem Boot stattfindet. Hier finden Sie interessante, einheimische Arten wie die Balearische Eidechse oder die ozeanische Posidonia. Wir empfehlen eine Route, die Sie zum Far de Tramuntana führt, dem Leuchtturm an der Westspitze der Insel. Dies ist eine einfache einstündige Tour, die am centro de interpretación endet, wo Kinder mehr über den Ort erfahren können.

Zug nach Sóller

Einer der beliebtesten Möglichkeiten Mallorca mit Kindern zu bereisen ist ein Ausflug in das Dorf Sóller. Von Palma de Mallorca aus fährt ein historischer Holzzug, der Sie ins Zentrum des Dorfes bringt, wo wir Ihnen einen Spaziergang durch die gepflasterten Straßen empfehlen. Besuchen Sie das Museum der Moderne Can Prunera, wo Sie Werke von Miró oder Toulouse Lautrec finden oder machen Sie einen Spaziergang durch den botanischen Garten der Stadt.

Interessante und lehrreiche Aktivitäten für Kinder 

Es ist nicht nur eine gute Idee, Spaß zu haben, sondern auch den Geist von Kindern in den Ferien zu aktivieren und zu wecken. Aus diesem Grund gibt es einige Orte, an denen sie etwas über Geologie, Architektur und Geschichte lernen können.

Die Höhlen von Mallorca 

Jeder ist begeistert von den Geschichten über versteckte Schätze, Piraten und andere Abenteuer, die sich in der Jugendkultur so gut widergespiegelt haben. Eine der bekanntesten Höhlen Mallorcas sind die el Drac Höhlen, in denen sich ein großer See befindet, auf dem man segeln kann. Eine weitere weniger bekannte Option ist die cueva dels Hams in der Gemeinde Portocristo. Die Kinder werden von den tausendjährigen Felsformationen begeistert sein und die ganze Familie kann am Ende der Tour eine musikalische Show besuchen.

Die Mauern von Alcúdia  

Der Besuch dieses Dorfes im Norden Mallorcas ist wie eine Zeitreise ins Mittelalter. Die Mauer aus dem 13. Jahrhundert steht noch, so dass Sie die 26 Türme, aus denen sie besteht, entdecken und sogar die schöne Bucht von Pollença sehen werden. Wenn Sie durch die Altstadt gehen, werden Sie sich wie im letzten Jahrhundert fühlen.

Burg Bellver 

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, mit Kindern in der Nähe der Hauptstadt zu bleiben und etwas zu erleben, gibt es nichts Besseres als die Besteigung der Burg Bellver. Die im 14. Jahrhundert von Jakobus II. erbaute Festung zeichnet sich durch ihre kuriose kreisförmige Struktur aus. Neben der Besichtigung des Denkmals selbst können die Kinder im Stadtgeschichtsmuseum mehr über Palma erfahren. In unmittelbarer Nähe befinden sich einige Spielplätze im Freien, ideal, wenn die Kinder sich austoben möchten.

 

Granja de Esporles

In diesem Museum treffen Architektur, Kultur und Natur aufeinander. Das große Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert steht am Rande der Stadt Esporles. Sie lernen den Alltag in einem solchen Haus zu der Zeit kennen und können durch seine beeindruckenden Gärten spazieren gehen. Dies ist einer der umfassendsten Ausflüge, den Sie mit Kindern auf Mallorca unternehmen können.

Parks für Kinder auf Mallorca 

Der Spaß auf dieser Insel hat kein Ende, egal zu welcher Jahreszeit Sie sie besuchen. Um einen schönen Tag in einigen der Parks zu verbringen, können Sie das Fahren auch ganz vergessen, indem Sie einen der Ausflüge auf Mallorca mieten, die von ROIG Bus angeboten werden, oder Sie kommen allein mit dem Privatwagen an – ganz nach Ihren Wünschen!

Rancho Grande

Erkunden die schönen Landschaften von Son Serra Marina mit einem spannenden Familienausflug zu Pferd. Nach diesem kleinen Ausflug durch die Berge und am Strand können Sie ein Abendessen mit Barbecue und einer großartigen Show genießen. Ihr Besuch auf der Rancho Grande wird ein Erlebnis werden.

Katmandú Park

Suchen Sie einen Themenpark mit Attraktionen für jedes Alter? Hier haben Sie eine der besten Ideen, um mit Kindern einen großartigen Urlaub auf Mallorca zu verbringen. Entdecken Sie das Kathmandu House, ein völlig verrücktes Haus auf dem Kopf, mit 4D-Attraktionen und virtueller Realität und einem Wasserpark für die heißen Tage.

Die besten Wasserparks Mallorcas 

Sicherlich haben Sie sich gefragt, wann wir eine der interessantesten Ideen für Familien für den Sommer erwähnen werden. Obwohl die Strände Mallorcas unendlich sind, ist der Spaß in den Wasserparks sicherlich eine der besten Optionen für die heißesten Tage. Zu Beginn haben wir den Western Water Park, in dem Kinder Indianer und Cowboy spielen können. Darüber hinaus spielt das Alter keine Rolle, da der Park aus mehreren Bereichen besteht, die für verschiedene Altersgruppen ausgelegt sind. Auf der anderen Seite ist Marineland die ideale Option, um die Meeresfauna kennenzulernen, während Ihre Kinder im Wasser spielen. Schließlich ist Aqualand eine weitere ausgezeichnete Option, um nicht weit von Palma entfernt durch die tollsten Wasserrutschen rutschen möchten.

Die besten Strände für Kinder

Für die meisten Familien gehört zweifellos ein entspannter Tag mit Sonnen und Baden an den ruhigen Gewässern des Mittelmeers mit zum Urlaub auf Mallorca. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die schönsten Strände zeigen, die besonders für kleine Kinder geeignet sind.

Strand von Alcúdia

Aufgrund seiner Größe (3,5 km Länge), seines feinen weißen Sandes und der Auszeichnung mit der blauen Flagge ist er ideal für Kinder. Außerdem gibt es hier einen Spielplatz und verschiedene Wassersportmöglichkeiten, perfekt, wenn Sie auch mit Teenagern reisen. Hier finden Sie alle Dienstleistungen, die Sie benötigen, ohne dass die Gegend an Ruhe und Charme verliert.

Strand von Muro

Ein weiterer großer Strand, ideal für die Kleinen, ist Playa de Muro. Die Gewässer sind flach, und die natürliche Umgebung dieses Gebiets, das zum Naturschutzgebiet von besonderem Interesse erklärt wurde, macht es zu einer hervorragenden Option, um einen Tag am Meer zu verbringen.

Strand von Albercuix

Ein etwas weniger bekannter ist dieser schmale Strand mit einer schönen Umgebung. Das Wasser, das sich neben einem malerischen Leuchtturm befindet, ist nicht tiefer als ein Meter und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Feuchtgebiets von La Gola, ein idealer Ort, um tagsüber einen kleinen Ausflug zu planen.

Was Sie mit Kindern auf Mallorca unternehmen können, wenn es regnet

Es kommt nicht oft vor, dass es auf den Balearen regnet, obwohl ein Unwetter immer mit Ihrem Besuch zusammenfallen kann: Was Sie mit Kindern auf Mallorca unternehmen können, wenn es regnet? Hier sind einige Möglichkeiten.

Palma Aquarium

Regen oder nicht, eine der schönsten Ideen für eine Reise nach Mallorca ist ein Besuch im Palma Aquarium. Dieser große Meerespark besteht aus sechs verschiedenen Bereichen, die den verschiedenen marinen Lebensräumen gerecht werden, einschließlich eines tiefen Haiaquariums. Eine Erfahrung, die Ihre Kinder nicht missen möchten, oder?

Palma Jump

Dank einiger Indoor-Parks wie dem Palma Jump ist es möglich, die gesamte Energie der Kinder auch bei Regen zu nutzen. Dieser riesige Komplex bietet eine große Anzahl von Trampolinen, auf denen Sie springen können, bis Ihre Beine nicht mehr können. Denken Sie auch daran, dass Sie, um nicht nass zu werden, auf den Taxidienst von ROIG in Palma de Mallorca zählen können, wenn Sie zum Hotel zurückkehren möchten.

Shows wie Son Amar 

Der Besuch einiger der spektakulärsten Shows ist auch eine gute Möglichkeit, einen Regentag mit der Familie zu nutzen. Eine der besten ist Son Amar, eine sehr beliebte Show, die Musik, Tanz, Akrobatik und das Beste der traditionellen Küche verspricht.

Jetzt, da Sie die besten Ideen für eine Reise mit Kindern nach Mallorca kennen, müssen Sie sich nur noch entscheiden, welche Sie für Sie und Ihre Familie am besten finden. Besuchen Sie sie mit Ihrem Mietwagen auf Mallorca dank ROIG!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.