Zum Inhalt springen
Blog Diese Partys auf Mallorca sollten Sie nicht verpassen

Diese Partys auf Mallorca sollten Sie nicht verpassen

Es gibt nichts Schöneres, als dem Alltagsstress zu entfliehen, loszulassen und eine von Mallorcas angesagtesten Partys zu besuchen. Sie werden überrascht sein, dass es hier das ganze Jahr über viele Veranstaltungen voller Musik, Tradition und Farbe gibt. Von nationalen Feiern bis hin zu lokalen Partys gibt es immer einen Grund zum Feiern. Aus diesem Grund möchten wir von ROIG Rent a Car Ihnen die Partys auf Mallorca zeigen, die Sie nicht verpassen dürfen. Mit einem Taxi in Palma de Mallorca kommen Sie zu jedem Ort, zu dem Sie möchten und verpassen keine Party!

1. Sant Antoni in Artà 

Der 17. Januar ist der Tag von San Antonio, dem Schutzpatron der Tiere. Wie an vielen anderen Orten, wird der Tag auch auf Mallorca nach einer katholischen Tradition gefeiert. Eine der Städte, in denen er ganz besonders gefeiert wird, ist Artà. Am Vorabend färben sich die Straßen mit Feuer. Lagerfeuer werden angezündet, Dämonen ziehen mit Fackeln umher und tanzen herum. Es werden viele Ensaïmadas und Schokolade gegessen.

2. Feste von Sant Sebastià

Der Januar ist zweifellos ein Urlaubsmonat für die Mallorquiner. Die Feierlichkeiten in San Sebastián dauern zwei Wochen und sind voller Aktivitäten für Erwachsene und Kinder. In der Mahnwache des Heiligen werden Sie in Palma de Mallorca einen Umzug mit einigen der beliebtesten Charaktere der Inselkultur sehen, darunter Riesen, große Köpfe und der Na-Coca-Drache, die alle von der traditionellen Musik der Xeremiers begleitet werden. Damit wird auch das Lagerfeuer oder fogueró angezündet, dass den Feierlichkeiten den Auftakt gibt. Am 21. jedes Jahres gibt es auch eine große Parade mit bis zu fünf Teufelsgruppen, bei der Sie im Rhythmus der Trommeln tanzen werden.

3. Prozessionen der Els Cavallets

Während dieser Feierlichkeiten in San Sebastián feiert Pollença am 20. Januar die Tradition der Cavallets und des L’Estendard. Der Tanz wird von einem Tamburin und einer Flautín begleitet, zu denen Papppferde zu Ehren von San Sebastián tanzen. Dies symbolisiert den Kampf des mittelalterlichen Volkes gegen die türkischen Soldaten zur Verteidigung des christlichen Glaubens. Sie werden außerdem von einem Zenturio begleitet, der an den Heiligen erinnert, der zu Lebzeiten Soldat der römischen Armee war.

4. Sa Rua und Sa Rueta

Der Karneval hat eine besondere Beziehung zur Baleareninsel, in Palma de Mallorca wird jedes Jahr ein Fest gefeiert, bei dem die ganze Familie willkommen ist. Am Morgen können die Jüngsten zu Sa Rueta kommen, das neben einer großen Prozession mit Kostümen auch Animationen, Workshops und andere Aktivitäten auf den Straßen der Inselhauptstadt bietet, die Sie genießen können. Am Nachmittag sind die Erwachsenen an der Reihe, es gibt einen Wettbewerb mit Festwagen und Karnevalskostümen, die alle von Konzerten belebt werden, um das Skelett an diesem farbenfrohen Tag zu bewegen.

5. Mauren und Christen von Port de Sóller

Obwohl die Nachbildung von Kämpfen zwischen Mauren und Christen in verschiedenen Städten stattfindet, ist die Darstellung von Port de Sóller eine der spektakulärsten. Es Firó erinnert sich, wie die Bevölkerung jenen Montag nach dem zweiten Sonntag im Mai gegen einen Angriff von Piraten aus der Türkei und Algerien gekämpft hat. Die jungen Leute gehen zu der Party, verkleiden sich als eine der beiden Seiten und repräsentieren diesen Kampf im Hafenbereich. Vintage Boote, Musik und viel Rauch gipfeln in einer großartigen Party.

6. Fronleichnam

Eine weitere Party auf Mallorca, die Sie nicht verpassen dürfen, ist der Fronleichnam. Obwohl dies ein Feier ist, ist sie eng mit der Kirche verbunden und eine weitere Gelegenheit, an einer Veranstaltung teilzunehmen, die eng mit der mallorquinischen Kultur verbunden ist. In Pollensa können Sie den Ball de les Aligues besuchen, eine Prozession ähnlich den Cavallets. Bei diesem Fest gibt es zwei Mädchen, die aufwendige Kostüme tragen und mit Schmuck geschmückt sind. Diese beiden gehen einem San Juan Bautista voraus, dessen Gesicht mit einer Maske bedeckt ist. Dieses Festival wird jedes Jahr im Juni, 60 Tage nach Ostersonntag, gefeiert.

7. Los cossiers

Der Name der Cossiers bezieht sich auf eine Gruppe typischer Tänze Mallorcas, von denen angenommen wird, dass sie aus der Rückeroberung stammen, da sie viele Ähnlichkeiten mit der katalanischen Geschichte aufweisen. Von Tänzern wird dargestellt, wie sie Frauen helfen, nicht in die Hände des Bösen zu fallen. Derzeit sind sie als Show in vielen großen Festivals wie Algaida enthalten. Es wird seit dem mittelalterlichen Festival von Corpus Cristi im 19. Jahrhundert gefeiert, obwohl Sie sie auch am 16. Januar und am Samstag der Sant Jaume Feierlichkeiten (Juli) zu sehen sind.

8. Die großen Sommerfeste

Im ganzen Land ist der Sommer die ideale Zeit, um die Feierlichkeiten der Dörfer mitzuerleben. Die Nächte auf Mallorca kühlen sich nach einem heißen Tag angenehm ab und so lassen sich die Feste ideal genießen. Obwohl sie in jeder Stadt den ganzen Sommer über stattfinden, empfehlen wir die Partys von Sant Pere in Andratx. Der Tag des Patrons der Fischer kommt mit einem Programm voller Konzerte, Kulturveranstaltungen und Ausstellungen. Auch in Esporles feiern sie den Heiligen und ehren ihn mit Aktivitäten im Zusammenhang mit Klettern, einem Wasserfest und viel, viel Musik in der schönen Placeta del Jardinet.

Ein weiterer sehr gefeierter Schutzpatron ist die Mutter von Dios del Carmen, vor allem in den Küstenstädten Mallorcas. In Port de Pollensa werden zum Beispiel beliebte Tänze, Konzerte und andere festliche Veranstaltungen organisiert. Ein weiteres Beispiel ist das Örtchen Son Servera, das jede Nacht eine Handwerkermesse und eine Marineprozession durch den Hafen organisiert.

9. Festa del Rei en Jaume

In Santa Ponca gedenkt man bis heute der Landung der aragonesischen Truppen unter König Jaume I. mit einem Fest, bei dem auch der traditionelle Kampf mit den Mauren der Insel nachgespielt wird. Sie finden hier eine breite Palette von Aktivitäten für alle Altersgruppen. Eines der Hauptereignisse ist die Darstellung der Schiffe und der Truppen von Jaime I im Hafen. Spazieren Sie durch die Straßen, um den mittelalterlichen Markt zu entdecken und die Gelegenheit zu nutzen, eine historische Tour durch die Stadt zu unternehmen. Diese Party findet in der letzten Augustwoche und am ersten September statt. Denken Sie daran, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihren Mietwagen in Santa Ponsa zu lassen, wenn dies die letzte Station auf Ihrer Route durch Mallorca ist und mit anderen Transportmitteln zurückkommen können.

10. Das Fest der Beata in Santa Margalida

Das von den Einwohnern der Stadt Santa Margalida am meisten erwartete Fest ist diese Prozession, die regelmäßig seit dem 18. Jahrhundert in der Stadt stattfindet. Die Beata, Xeremiers (Musiker, die ein für die Balearen typisches Instrument spielen), Bauern und Dämonen machen einen Umzug durch die Straßen in festlicher Atmosphäre.

11. Traubenfest in Binissalem

Das Ende des Septembers markiert auch das Ende der Ernte. Auf diese Weise würdigt Binissalem die Arbeit der Erntehelfer mit einem großen Fest Rund um die Weintraube und viele Aktivitäten in Bezug auf die Welt des Weins. Dies beinhaltet eine große Schlacht mit Trauben, Weinproben und Grappling-Wettbewerbe; alles, um diese Frucht vielseitig zu feiern. Sie haben die Möglichkeit, an diesen Tagen ein sehr traditionelles Gericht zu probieren: Fideus de Vermar, ein altes Nudelrezept, das mit schwarzem Lammfleisch, Sobrasada und Schwarzwein aus der Region zubereitet wird.

12. Dijous bo in Inca

Am Donnerstag nach San Lucio (18. Oktober) wird in der Stadt Inca eines der größten Feste der Stadt gefeiert. Dabei handelt es sich um einen großen Herbstmarkt für landwirtschaftliche Produkte und Kunst. Hier finden Sie sportliche Aktivitäten, gastronomische Stände und musikalische Darbietungen für jeden Geschmack.

Nachdem Sie nun alle Partys und Veranstaltungen auf Mallorca kennen, die Sie nicht verpassen dürfen, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie mit der Busvermietung von ROIG Bus auf Mallorca rechnen können. Wir transportieren auch größere Gruppen sicher und zuverlässig. Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Fragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.