Unser Tipp für einen Ausflug

Das Cabrera-Archipel besteht aus einer Gruppe von größeren und kleineren Inselchen, ca. 10 km südlich von Mallorca. Die beiden größten sind die Inseln Conills oder Conillera und Cabrera, deren zerklüftete Küste 14 km lang ist. Der Naturpark hat eine Fläche von 10.021 Hektar, von denen 8.703 unter Wasser und 1.318 auf dem Land liegen.

Der Naturpark Cabrera kann ohne irgendwelche Genehmigungen mit Tagesausflügen per Schiff besucht werden, die von den Häfen Colònia de Sant Jordi und Porto Petro abfahren.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare