Zum Inhalt springen
Blog Was können Sie in Porto Petro und Umgebung unternehmen?

Was können Sie in Porto Petro und Umgebung unternehmen?

Wenn Sie die Wintermonate nutzen, um Ihren nächsten Urlaub auf Mallorca zu planen, ist hier ein Ziel, das auf Ihrer Reiseroute nicht fehlen sollte: Porto Petro (oder Portopetro). Es gehört zur Gemeinde Santanyí und befindet sich an der Südostküste der Insel. Es ist ein privilegierter Ort, von dem aus Ausflüge zu einigen der schönsten touristischen Ziele Mallorcas unternommen werden können, wie z. B. Cala d’Or – wo ROIG auch eines seiner Büros der Autovermietung auf Mallorca hat und das sich in der nächsten Bucht befindet -, Alquería Blanca, Cala Ferrera, Cala Serena oder Calonge. Wenn Sie also darüber nachdenken, was Sie in Porto Petro und seiner Umgebung unternehmen können, raten wir Ihnen, auf diese Orte zu achten. Mit unseren Empfehlungen werden Sie so schnell wie möglich Ihre Koffer packen wollen.

Wir versichern Ihnen, dass es Ihnen nicht an Gründen dafür fehlen wird. Auch der dänische Architekt Jørn Utzon, der Schöpfer der Oper von Sydney, hat sich hier niedergelassen.

Was es in Porto Petro zu sehen gibt

Erstens müssen wir die privilegierte Lage von Porto Petro berücksichtigen, in einer angenehmen, von Buchten durchzogenen Lage, von denen zwei – Caló dels Homes Morts und Sa Torre – sandig sind. Dies ist jedoch nur ein kleiner Vorgeschmack der vielen Sehenswürdigkeiten in der Region.

In Porto Petro und seiner Umgebung kann man sich einfach vom Charme dieser magischen Ecke der Balearen mitreißen lassen. In der Tat hat dieses Fischerdorf seinen traditionellen Charme bis heute erhalten können. Schauen Sie sich einfach ihre Häuser aus dem frühen 20. Jahrhundert an, wunderschöne Häuser, die ihre Jalousien in verschiedenen Farben zeigen.

Die architektonische Hauptattraktion dieser Stadt ist zweifelsohne der Turm von Porto Petro, der einst als Wachturm diente. Von dort aus haben Sie einen unvergleichlichen Blick auf das Mittelmeer und die Umgebung.

Eine weitere unserer Empfehlungen ist, in aller Ruhe die Promenade von Porto Petro entlang zu gehen. Dort befindet sich der Club Náutico Porto Petro, der eine Segel- und Kanuschule sowie einen kleinen Yachthafen mit Vergnügungs- und Fischerbooten beherbergt. Dies ist ein übliches Szenario für Bootsfahrten entlang der Küste von Mallorca. Wenn Sie in Versuchung kommen, diese Aktivität durchzuführen, denken Sie daran, dass Ihnen Halbtags-, Ganztags- oder Mehrtagesausflüge zur Verfügung stehen, von denen einige mit Aufenthalten zum Schnorcheln oder Tauchen auf Mallorca kombiniert sind. Sie können auch Boote und Segelboote mieten, um Porto Petro aus einer privilegierten Perspektive zu sehen. Aber das ist noch nicht alles: Der Hafen hat auch ein einzigartiges Bild für Sie: eine Konstellation schöner mallorquinischer Llaüts, typischer Boote der Gegend. Obwohl sie in der Vergangenheit für die Schleppnetzfischerei verwendet wurden, werden sie heute wegen ihrer Ästhetik und als prächtiges Beispiel für die lokale Handwerkskunst erhalten.

Lust auf eine Pause? In diesem Fall können Sie auch einen Imbiss in den Cafés und Fischrestaurants genießen, von denen sich viele an der Mittelmeerküste befinden. Sie können einen Hummerpaella oder eins der typischen mallorquinischen Gerichte wie Tumbet oder Arròs Brut probieren. Die Restaurants von Porto Petro basieren auf exquisiten Gerichten, die alle sehr köstlich sind. Sie finden hier auch italienische Restaurants, sowie englische Pubs.

Was die Unterbringung in Porto Petro betrifft, ist es gut zu wissen, dass es Resorts mit allen Dienstleistungen wie Fitnessstudios, Spas, Schwimmbad oder Golfplatz gibt, so dass es Ihrem Urlaub in Porto Petro an nichts fehlt.

Was Sie in der Umgebung von Porto Petro unternehmen können

Obwohl Porto Petro über keinen städtischen Strand verfügt, ist dies kein Hindernis, diese Ecke der mallorquinischen Geografie optimal zu nutzen. Dies macht es zu einem idealen Ort für all diejenigen, die sich im Sommer von den großen Touristenzentren fernhalten wollen. Aus diesem Grund sind Spanisch oder Katalanisch selbst in der Hochsaison die am häufigst gehörten Sprachen, da die große Mehrheit der etwas mehr als 500 Einwohner mallorquinischer Herkunft ist. Andererseits dürfen wir nicht vergessen, dass einige der schönsten Buchten Mallorcas nur eine kurze Strecke entfernt sind.

Einer der von uns empfohlenen Strände in der Nähe von Porto Petro ist Caló de Sa Torre, der von Schwimmern und den vielen Booten, die in der Gegend ankern, besucht wird. Ein Besuch der stimmungsvollen Cala Figuera mit ihrem schönen Fischerhafen ist ebenfalls ein Muss in und um Porto Petro. Sie können auch in das Dorf Santanyí fahren, das etwa 12 Minuten von Portopetro entfernt liegt, mit schönen Straßen und einem Markt, der jeden Samstag stattfindet. Mit Ihrem Mietwagen auf Mallorca kommen Sie leicht dorthin.

Ein weiteres lohnenswertes Ausflugsziel ist der Naturparks Mondragó, der nur 2 km entfernt liegt. Hier sind einige Buchten, die Ihnen gefallen werden: Cala Mondragón, auch bekannt als Sa Font de n’Alis; S’Amarador und Caló d’es Burgit. Wir können uns auch auf Cala Barca beziehen, auch bekannt als Cala Barca Trencada. Dies ist jedoch nicht das einzige, was in diesem schönen Naturschutzgebiet getan werden muss, da es sich um eine Enklave mit einer reichen einheimischen Fauna und Flora handelt. Zwischen seinen Wäldern und Feuchtgebieten finden Sie einen der besten Plätze zum Wandern auf Mallorca, mit sehr gut ausgeschilderten Routen. Es ist auch möglich, den Naturpark Cala Mondragó mit dem Fahrrad zu erkunden, ein unschlagbares Angebot für diejenigen, die den Radsport auf Mallorca genießen möchten.

Wie kommen Sie mit dem Auto nach Porto Petro?

Vom Flughafen Son Sant Joan dauert die Fahrt nach Porto Petro weniger als eine Stunde. Darüber hinaus bietet die Straße gute Fahrbedingungen. Verlassen Sie einfach den Flughafen und folgen Sie der Ma-19 in Richtung Campos-Santanyí. In Santanyi angekommen, fahren Sie nach Porto Petro. Und wenn Sie nicht fahren wollen, können Sie bei ROIG ein Taxi vom Flughafen Palma aus mieten oder umgekehrt, mit dem Komfort und der Exklusivität, die unsere Mercedes-Benz Fahrzeuge bieten.

Mit unseren Mietwagen auf Mallorca können Sie sich in diesem Gebiet sehr leicht bewegen, ohne sich um die öffentlichen Verkehrsmittel kümmern zu müssen. Wie Sie sehen, gibt es in Porto Petro und seiner Umgebung viel zu tun. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.