Zum Inhalt springen
Blog Was kann man im Frühjahr auf Mallorca unternehmen?

Was kann man im Frühjahr auf Mallorca unternehmen?

Nehmen Sie eine Fahrradroute 

Es besteht kein Zweifel, dass der Frühling die Saison schlechthin für Radfahrer auf Mallorca ist. Die gemäßigten Temperaturen und der Beginn langer Tage lassen viele Liebhaber dieses Sports auf die Insel kommen, um eine Radroute durch Mallorca zu unternehmen. Es gibt viele markierte Wege entlang der Küste, obwohl für die erfahrensten das Ziel darin besteht, die Sierra de Tramuntana mit dem Fahrrad erkunden zu können. Die unglaubliche Landschaft, die die Route in Kombination mit den kurvenreichen Straßen bietet, die sich über 112 Kilometer erstrecken, ist zweifellos eine einzigartige Attraktion für Liebhaber dieses Sports, oder? 

Genießen Sie Ostern auf Mallorca 

Wenn Sie Ostern auf der größten Insel der Balearen verbringen möchten und diese Tage auf traditionellste Weise erleben möchten, sollten Sie einige der Prozessionen der Insel nicht verpassen. Der Gründonnerstag ist zunächst der ideale Tag, um Palma de Mallorca zu besuchen, da hier seit dem 15. Jahrhundert der sogenannte Processó de la Sang oder die Prozession des Heiligen Cristo de la Sangre stattfindet. Da dies das wichtigste Ereignis der Karwoche in Palma ist, kommen viele Bruderschaften zusammen, um einen Christus durch die Hauptstraßen der Stadt zu führen, beginnend bei der Verkündigungskirche und endend in der Kathedrale von Mallorca. Der große Umzug wird von den Bruderschaften und Gläubigen sowie von Trommeln und Musik während der gesamten Reise begleitet. 

Ebenfalls in Palma findet jeden Karfreitag die Via Crucis statt. Bei dieser Feier stellt eine Gruppe von Künstlern die Passion Christi nach, mit Musik, die für den Anlass geschrieben wurde, der live aufgeführt wird. Diese Inszenierung findet normalerweise auf den Stufen der Kathedrale der Stadt statt, es sei denn, der Regen verhindert dies. In diesem Fall wird sie in die Kirche Sant Felip Neri verlegt.

Es lebe Sant Jordi auf Mallorca 

Der 23. April ist San Jorge, ein sehr wichtiger Feiertag im katalanischsprachigen Raum. Obwohl es in Katalonien mit mehr Inbrunst gefeiert wird, da es der Schutzpatron dieses Landes ist, wird dieser Tag auch auf Mallorca ausgiebig gefeiert. Blumen und Bücher füllen die Straßen mit Leben, um die Tradition fortzusetzen, dass Männer Frauen eine Rose schenken und diese wiederum von den Frauen ein Buch bekommen. Alles zum Gedenken an die Legende des Heiligen Georg. 

Lassen Sie sich von der S.A.R. Prinzessin Sofia überraschen 

Es besteht kein Zweifel, dass der Frühling eine ausgezeichnete Saison für Sport auf Mallorca ist. So findet seit 1968 jedes Jahr die S.A.R Trophy statt, ein Segelwettbewerb, bei dem Segelboote um den Gewinn dieser begehrten Regatta kämpfen. Folgen Sie den besten olympischen Segelcrews im Real Club Náutico de Palma und treffen Sie die besten Athleten dieser Disziplin, wenn Sie Ihren Urlaub auf Mallorca nutzen möchten, um ein einzigartiges Erlebnis zu genießen. 

Mischen Sie sich mit den Einheimischen in Es Firó 

Wenn Sie sich entschlossen haben, die Insel mit einem Mietwagen auf Mallorca zu bereisen, haben Sie Glück. Warum? Der Frühling bringt in vielen Städten viele traditionelle Feste mit sich, die Sie mit der Freiheit, die Ihnen ein Auto gibt, erkunden können. Dies ist der Fall bei Es Firó, dass jeden Mai in Sóller stattfindet. Es ist ein Festival, das an den Sieg der Mallorquiner gegen eine Pirateninvasion im Jahr 1561 erinnert. Die Stadt stellt drei Tage lang verschiedene Szenen aus dieser Episode in ihrer Geschichte nach. Einer der spektakulärsten Momente ist der am Strand, wenn die Boote das Ufer erreichen und die Schlacht, die an diesem Punkt stattfand, nachgebildet wird. 

Bewundern Sie die Tänze der Cossiers 

Wenn Sie im Frühjahr an einer der traditionellsten Veranstaltungen auf Mallorca teilnehmen möchten, dürfen Sie die Cossiers-Show nicht verpassen. Es ist ein Volkstanz, der von sechs Männern aufgeführt wird, die um eine Frau tanzen. In ihren Händen tragen sie ein Taschentuch und einen Strauß aromatischer Kräuter, mit denen sie die Dame vor der Figur des Teufels schützen, der ebenfalls Teil der Show ist. Dieser Tanz ist sehr typisch für viele Stadtfestivals, und eine der besten Zeiten, um an einer dieser Aufführungen teilzunehmen, ist das Manacor-Frühlingsfest, das je nach Jahr jedes Jahr zwischen Mai und Juni stattfindet. 

Probieren Sie die besten Longuets 

Die mallorquinische Gastronomie ist auch jenseits der bekannten Ensaimada voller Köstlichkeiten. Zu den typischsten Produkten gehört llonguet, eine Rolle, die mit anderen typischen Zutaten der Insel gefüllt wird, wie zum Beispiel Sobrasada. Um diese Delikatesse zu feiern, findet jedes Jahr in Es Pil·larí eine Messe statt, auf der diese Rolle der Protagonist ist. Bummeln Sie durch die Stände der besten Hersteller Mallorcas und versuchen Sie, das Llonguet zu finden, das mit dem Best Llonguet Award der Insel ausgezeichnet wird. 

Machen Sie eine Tour durch die schönsten Dörfer der Insel 

Mallorca begrüßt im Frühjahr bereits die ersten Badegäste an seinen wunderschönen Stränden und Buchten. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass das Mittelmeer für Ihren Geschmack noch zu kalt ist, können Sie diese Jahreszeit nutzen, um den weiteren Charme der Insel zu erkunden: ihre Städtchen. In den Tramuntana-Bergen finden Sie eine große Anzahl von Gemeinden von großer Schönheit, wie im Fall von Deià, das als friedliche Oase bekannt ist, in der viele Künstler und Schriftsteller Zuflucht suchen, um sich inspirieren zu lassen. Nicht weit von dort finden Sie Valldemossa, wo sich das wunderschöne Kartause befindet, in dem Chopin und George Sand eine Saison verbracht haben. 

Entlang der Küste sehen Sie auch charmante Städte wie Capdepera, ein Fischerdorf, neben dem sich einige der schönsten Buchten Mallorcas befinden, wie Cala Ratjada oder Cala Mesquida. 

Verkostung von Weinen 

Die Ufer des Mittelmeers bieten einige der besten Weine der Welt, und diese Insel ist ein gutes Beispiel dafür. Probieren Sie die Herkunftsbezeichnung Binissalem während der Weintage, die jedes Jahr im Mai gefeiert werden und die 14 der besten Weingüter der Insel zusammenbringen, um Weinliebhabern ein Erlebnis zu bieten. Die Organisation beabsichtigt, dieses Getränk mit der besten Gastronomie und Landschaft der Insel zu kombinieren. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, das Beste zu entdecken, was dieses Land zu bieten hat. Denken Sie jedoch daran, ein Taxi auf Mallorca zu bestellen, wenn Sie diese exquisiten Weine probieren, um sicher zu Ihrem Hotel zurückzukommen. 

Das sind unsere Vorschläge, was Sie im Frühjahr auf Mallorca unternehmen können. Haben Sie noch weitere Ideen? Fühlen Sie sich frei, einen Kommentar zu hinterlassen. Denken Sie auch daran, dass wir bei ROIG Rent a Car die besten Transportdienste auf Mallorca anbieten, damit Sie all diese Aktivitäten bequem genießen können. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.