Zum Inhalt springen
Blog 10 GRUPPENAUSFLÜGE AUF MALLORCA, DIE SIE NICHT VERPASSEN DÜRFEN

10 GRUPPENAUSFLÜGE AUF MALLORCA, DIE SIE NICHT VERPASSEN DÜRFEN

    Entdecken Sie Mallorca als mythische Schatzinsel! Abgesehen von den Touristenattraktionen ist die größte Insel der Balearen auch eine riesige Schatztruhe, die eine Unendlichkeit von Juwelen beherbergt. Von abgelegenen Buchten bis hin zu Städten, die scheinbar in der Zeit stehen geblieben sind, ist dieses mediterrane Reiseziel eine Collage aus Landschaften und Emotionen. Daher verdient es dieses Land, ohne Eile entdeckt zu werden, sei es allein oder in Begleitung. Wenn Sie in Begleitung reisen, werden Sie unsere Empfehlungen für Gruppenausflüge von ROIG Rent a Car lieben!

    Zögern Sie nicht: Diese Reiseziele sind perfekt für einen Wochenendausflug mit Freunden oder um eine große Party mit Stil zu organisieren, wie zum Beispiel ein Jubiläum oder eine Junggesellenparty. Mit unseren Mietbussen auf Mallorca haben Sie keine Entschuldigung, diese Traumziele nicht ganz nach Ihren Wünschen zu erkunden.

    Möchten Sie mehr wissen? Hier finden Sie 10 Ideen für Gruppenausflüge auf Mallorca. Lassen Sie sich überraschen!

    1. Route durch die Sierra de Tramuntana

    Was kann man über diese spektakuläre Bergkette sagen, die im Nordwesten der Insel liegt und 2011 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Mit einer Länge von 90 km und einer Breite von 15 km macht sie 30% des Inselreliefs und mehr aus. Auf einer Fläche von 1.000 km2 sind 20 wunderschöne Orte und Gemeinden zu finden. Unter ihnen ist das malerische Sóller zu erwähnen, das von Obstbäumen umgeben ist. Auch Calvià, Deià oder Pollença sind einen Besuch wert. Und auf keinen Fall sollten Sie die weniger bekannteren Orte wie Costitx verpassen, in denen sich die talayotische Stadt Son Corró befindet; Llubí, Maria de la Salut oder Sencelles.

    Auf den Straßen im Inneren der Insel können Sie Ariany entdecken, wo sich das Heiligtum der Jungfrau von Atocha befindet, sowie Montuïri oder Petra. Am Ende der Route befindet sich die Stadt Manacor, die als Geburtsort des Tennisspielers Rafa Nadal und als wichtiges Dienstleistungszentrum bekannt ist.

    1. Palma de Mallorca- Banyalbufar (25 km)

    Über die Straßen Ma-10 und Ma-1040 erreichen Sie von der mallorquinischen Hauptstadt aus in knapp einer Dreiviertelstunde die charmante Stadt Banyalbufar. Die Aussicht, die Sie und Ihr Partner von Ihrem Mietwagen aus genießen können, ist einfach unbeschreiblich. Die Strecke ist ziemlich kurvenreich, aber wir versichern Ihnen, dass es sich lohnt.

    Verpassen Sie in Banyalbufar nicht den Turm von Ses Ànimes, der im 17. Jahrhundert erbaut wurde, um die Küste vor der Bedrohung durch Piraten besser beobachten und schützen zu können. Sie sollten auch einige Dörfer in der Nähe, wie Estellencs nicht verpassen, die bei Wander- und Radsportfans sehr beliebt sind. Sie können hier einige der schönsten Buchten Mallorcas finden. Verpassen Sie sie nicht!

    1. Palma de Mallorca- Cabo Formentor (65 km)

    Auf dieser Route, die größtenteils entlang der breiten Ma-13 verläuft, können Sie die Insel von Südwesten nach Nordosten erkunden und den nördlichsten Punkt Mallorcas kennenlernen. Dort erwartet Sie ein Leuchtturm, der sich etwa 200 m über dem Meeresspiegel befindet, atemberaubende Klippen, die von kristallklarem Wasser und Buchten wie denen von Engosalba, Figuera oder Murta umspült werden. Im letzten Abschnitt ist auch diese Straße sehr anspruchsvoll, aber die Aussicht, die Sie vom Aussichtspunkt von Sa Creueta aus genießen können, verdient diese kleine Anstrengung.

    1. Weinroute auf Mallorca

    Wenn Sie Ihren Urlaub auf Mallorca für eine Tour durch die Weinberge nutzen möchten, sollten Sie unseren Mietbussen vertrauen. Mit Ihnen können Sie die Geheimnisse rund um den Wein und seiner Herkunft Binissalem entdecken. Die Gegend von Raiguer eignet sich hervorragend, um ihre berühmten Weinberge und Städte wie Benissalem, Consell oder Santa Maria del Camí zu entdecken. Einige Weingüter öffnen hier ihre Türen für die Öffentlichkeit.

    1. Palma de Mallorca- Coves del Drach in Portocristo (58 km)

    Wenn es einen ikonischen Ort östlich von Mallorca gibt, dann sind das die Coves del Drach. Diese wundervollen Grotten in Portocristo erstrecken sich über eine Länge von 1,2 km und sind mit Tropfsteinen am Boden und der Decke übersät. Im Inneren befindet sich der Martelsee, der einer der größten unterirdischen Seen der Welt ist.

    1. Palma de Mallorca- Valldemossa (20 km)

    In etwas mehr als 25 Minuten bringt Sie Ihr Mietwagen auf Mallorca in die Stadt Valldemossa, die zu den Sehenswürdigkeiten der Insel schlechthin gehört. Persönlichkeiten wie Rubén Darío, Gaspar Melchor de Jovellanos oder Frédéric Chopin selbst sind dort vorbeigekommen. Gründe dafür fehlen nicht: Man beachte nur die prächtige Real Cartuja de Valldemossa, die eine Kirche und eine alte Apotheke beherbergt.

    1. Palma de Mallorca- Alcúdia (55 km)

    Als nächstes schlagen wir Ihnen eine Route vom Süden in den Norden der Insel vor, die sie am Ende zu den schönen Stränden von Alcúdia bringen wird. Über die Landstraße Ma-13 und in nur 45 Minuten bringt Sie Ihr Mietwagen auf Mallorca an einen ganz besonderen Ort. Wussten Sie, dass Alcúdia das kleinste römische Amphitheater in Spanien beherbergt? Wenn Sie in Richtung Hafen fahren, können Sie auch die Überreste der alten römischen Stadt Pollentia bewundern. All dies natürlich, ohne die verführerischen Mauern zu vergessen, die das historische Zentrum von Alcúdia schützen, oder die Freizeitmöglichkeiten, die die Gegend um Puerto de Alcúdia bietet.

    1. Palma de Mallorca- Sa Calobra (61,5 km)

    Nehmen Sie die Ma-11 und die Ma-10 und in nur anderthalb Stunden erreichen Sie Sa Calobra, eine Bucht, die durch den Fluß Pareis und seine Kieselsteine entstanden ist, der in diesen Ort fließt. Der letzte Abschnitt ist eine schmale Bergstraße, 14 km lang und voller scharfer Kurven. Sie können auf dieser Route unvergleichliche Ausblicke auf die Sierra de Tramuntana genießen.

    1. Palma de Mallorca- Capdepera (77 km)

    Eine weitere Tour durch Mallorca, mit der Sie die Insel von einem bis zum anderen Ende bereisen können. Obwohl es die längste Route auf dieser Liste ist, bringt Sie die Ma-15 in nur etwas mehr als einer Stunde dorthin. Die Hauptattraktion dieser Stadt ist die Burg von Capdepera, eine von Mauern umgebene Festung, deren Bau im Jahr 1300 begann und die auf den Überresten eines muslimischen Dorfes erbaut wurde. Von hier aus wurde auch die Nachbarinsel Menorca eingenommen.

    1. Palma de Mallorca-Andratx (28 km)

    Wir möchte diese Reihe von Vorschlägen mit einer Route abschließen, die es Ihnen ermöglicht, auf einer Strecke von ca. 25 km entlang der Ma-1 eines der touristischsten Zentren Mallorcas zu erkunden. Von dort aus können Sie hinunter nach Port de Andratx fahren, einem der exklusivsten Orte der Insel.

    Sie benötigen keinen Bus? Kein Problem, denn mit ROIG haben Sie auch eine Menge Mietwagen auf Mallorca zur Auswahl, sowie einen Taxiservice auf Mallorca, der sich auch ideal für Ihren Transfer zum oder vom Flughafen Palma eignet.

    Kennen Sie weitere Routen, die mit dem Bus auf Mallorca erkundet werden können? Teilen Sie sie mit uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.